MITEINANDER FÜR EUROPA. BEGEGNUNG. VERSÖHNUNG. ZUKUNFT.

MÜNCHEN 2016

30/06/2016 – 02/07/2016

„Um was geht es uns? Wir erleben, dass Einheit möglich ist. Darum wollen wir mit dem internationalen Kongress und der Kundgebung 2016 zur Versöhnung und Einheit der Christen und der Kirchen beitragen. Wir möchten die Menschen unserer Zeit ermutigen, ein hoffnungsvolles Ja zum Miteinander zu sprechen… „

MITEINANDER FÜR EUROPA…

…ist eine Initiative von europaweit mehr als 300 christlichen Gemeinschaften und Bewegungen verschiedener Kirchen. Als eigenständige Gruppierungen bilden sie ein Netzwerk, das sich für gemeinsame Ziele einsetzt, wobei das je eigene Charisma zum Tragen kommt.

Diese Initiative ist Frucht starker gemeinsamer Erfahrungen. Die Gemeinschaften und Bewegungen – unterschiedlich wie die Kulturen, Sprachen und Regionen Europas – schaffen untereinander, stets im Respekt vor der Verschiedenheit, gemeinschaftliche Beziehungen.

Miteinander für Europa möchte einer notwendigen “Kultur der Gegenseitigkeit” entsprechen. Sie beinhaltet, dass Einzelne und Völker sich gegenseitig willkommen heißen, sich kennen lernen, sich versöhnen, lernen sich zu schätzen und einander zu unterstützen.

Weiter>

PREISE UND ANERKENNUNGEN

prices